Lawinenkurs (2 Tage)

Lawinenfachkurs

Lawinenkurs (2 Tage)

Der strategische Umgang mit Risiko im Wintersport ist für ein sicheres Unterwegssein im freien Gelände  unerlässlich.
Oberste Priorität  bei Touren im Winter ist die Vermeidung von Lawinen
In diesem Kurs vermitteln Ihnen unsere  Bergführer die Grundlagen im Risikomanagement, sowie den richtigen Einsatz der Sicherheitsausrüstung.

Kursinhalte:

Tourenplanung, richtige Interpretation des Lawinenlageberichtes, praxisbezogene Lawinenkunde, Risikomanagement an Hand von verschiedenen Entscheidungs- und Handlungsstrategien (Snowcard, Munter usw.),
intensives Such-Training nach Verschütteten, kurze Schneeschuh- oder Skitour.

Leistungen: Leihausrüstung (LVS-Gerät, Schaufel, Sonde), Bergführer
Preis: 200 Euro
Teilnehmer: 4 – 6 Personen
Termin: 12. – 13.01.2019

Dieser 2-Tageskurs gilt als Basisschulung und Vorbereitung, da unter Anleitung des Bergführers Ihr Können und Ihre Technik verbessert und gefestigt werden.